Rente und Altersvorsorge

Die Rente bricht bald weg, beginnend ab 2020 dreht sich das Rentensystem um, deshalb:

Rente und Altersvorsorge 

ganzheitlich neu planen für alle ab 40

Sind Sie zwischen vierzig und fünfzig Jahre alt, ggf. jünger oder älter und Sie haben schon ernsthaft an Ihre Rente gedacht oder sind – über Ihre gesetzlichen Rentenabzüge (was ist das?) hinaus – diesbezüglich aktiv geworden? Nein? Denn im Kopf sind Sie ja noch viel jünger, wenigstens zehn Jahre. Stimmt’s?
Deshalb ist es eigentlich auch nicht verwunderlich, dass die Mehrheit lt. einer Studie keinen Überblick über die eigene Rente hat. Aber von 50 zur Rente mit 67 sind es nur noch 17 Jahre! Und Sie wissen, wie schnell die Zeit vergeht.

Und bis dahin, wenn SIE in Rente gehen, stürzt die gesetzliche Rente ab! „Rente to go„, sie wird dann nur noch einen „Mitnahmeeffekt“ (wie Kaffee to go)  haben und keine Stütze mehr sein, denn es gibt dann etwa doppelte so viele Rentner als Einzahlende. Mehr …

Hintergrund (Fortsetzung) – → Inhaltsverzeichnis

Das Buch mit 266 Seiten ist zu kaufen für 19,90 Euro bei

Amazon.de

 

 

PS: Zum Einlesen in das Thema empfehlen wir das Taschenbuch: Alt werden nur die Anderen von Rodger Palme.