Wohnungseigentumsverwaltung

Achtung Verwalter! Es ist soweit: Die Regierung hat ein Gesetz beschlossen, das alle WEG-Verwalter zu „Gewerbetreibenden“ macht, die einer Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung bedürfen. Verbunden damit ist der Abschluss einer Haftpflichtversicherung sowie die Pflicht zur laufenden Weiterbildung (Qualifizierung). Gilt auch für Mitarbeiter. Aktueller Rechtsstand: Neuregelung der Wohnungsverwaltung-2018

Und wenn Sie schon dabei sind: Eine Qualifizierung ist auch notwendig, um ‚höhere Werte‘ zu schaffen, zum Beispiel durch:

  • eigene, beste Qualifizierung
  • Dienstleistungen gegenüber Ihren Kunden
  • Mitarbeiter aufgrund deren Qualifizierung
  • bestes Image insgesamt.

 Mit diesem Ausbildungsbuch können Sie sich für eine WEG-Verwaltungstätigkeit bestens qualifizieren.

Qualität: Das Buch hat 72 typische Prüfungsfragen und richtet sich vor allem an selbständige Verwalter m/w und Mitarbeiter/-innen von Wohnungseigentums-Verwaltungen und Personen, die sich als WEG-Verwalter/-in selbständig machen möchten.

Der Inhalt des Buchs beruht auch auf einem vormals staatlich geprüften Fernlehrgang des IMI Immobilien Instituts und zwar zum/zur „Fachverwalter/-in von Wohnungseigentum (IMI)“ und somit auf anerkannten Grundlagen. Er wurde entsprechend überarbeitet und aktualisiert. Enthalten sind auch der Gesetzestext sowie viele grundsätzliche Gerichtsurteile zu den Hauptpflichten. Deshalb ist dieses Ausbildungsbuch zugleich ein Spiegel der beruflichen Anforderungen an WEG-Verwaltungen.

Inhalte: 
Einführung und Lerntipps 
Lektion 1 Einführung: Der Verwalterberuf 
Lektion 2 Das Wohnungseigentumsgesetz: Die Gemeinschaft der Wohnungseigentümer (Das Wohnungseigentumsgesetz aus der Sicht der Wohnungseigentümer) 
Lektion 3 Verwalteraufgaben und Pflichten nach dem WEG und nach dem Verwaltervertrag 
Lektion 4 Haustechnik und technische Verwaltung 
Lektion 5 Instandhaltungspflicht des Verwalters 
Lektion 6 Pflege der Außenanlagen 
Lektion 7 Buchführung und Rechnungslegung 
Lektion 8 Jahresabschluss, Abrechnungen und Wirtschaftsplan 
Lektion 9 Die Eigentümerversammlung 
Lektion 10 Das Mahnwesen bis zur Insolvenz des Eigentümers 
Lektion 11 Das Beschwerdemanagement 
Lösungen zu den Prüfungsfragen 
Anlagen: Das Wohnungseigentumsgesetz und: Gesetz zur Zulassungsregelung für Immobilienmakler und Wohnungseigentumsverwalter

Umfang: ca. 350 Seiten

Meistverkauftes Verwalter-Ausbildungsbuch!

⊕ Dieses Ausbildungsbuch kann es inhaltlich mit jedem Verwalterlehrgang, Verwalterkurs oder Verwalterfernlehrgang aufnehmen!

Zu kaufen für 44,00 €

online direkt beim Verlag oder schriftlich beim Verlag- Verwalterbuch-Flyer.pdf

 

online beim amazon.de (schnelle Lieferung)

 

 

oder  in jeder Buchhandlung mit ISBN 978-3-503-17639-7 bzw. im Buchhandel wie Thalia, Hugendubel usw.

 


Infos gibt es auch auf der speziellen Verwalter-Website (Link)

Und dazu: „Ausbildungsbuch Betriebskostenabrechnung“? Mehr Infos …..

————————————————-

Akademien, Unternehmen, Dozenten usw.: Sofern Sie anhand des Ausbildungsbuchs einen Unterricht, eine Prüfungsvorbereitung oder eine andere Qualifizierung durchführen möchten, sind Sie herzlich willkommen! Sie benötigen allerdings hierzu eine Urheberrechts-Lizenz, die Sie formlos bei uns beantragen können, um Ihre Veranstaltung zu legalisieren.